Wurfschleuder und Ballschleuder

Die Wurfschleuder ist eine Abwandlung der antiken Stabschleuder. Im heutigen Alltagsgebrauch wird sie häufig als Sportgerät bzw. Hundespielzeug eingesetzt.
Als Ballschleuder ist sie insbesondere bei Hundehaltern beliebt, da sich hiermit auf einfache Art und Weise Bälle über größere Distanzen hinweg ohne großen Kraftaufwand schleudern lassen. Zudem muss man sich um das Säubern der Hände keine Sorgen mehr machen, da das Aufheben verdreckter, und mit Speichel der Tiere getränkter, Bälle ohne direkten Kontakt und ohne bücken möglich ist.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen“